content-type: text/mostlyuseless

minus_arrow
science


Anmerkungen zu blinden Flecken im Narrativ der Kybernetik

"Handle stets so, dass die Zahl der Wahlmöglichkeiten größer wird."

lesenswert:
"Kybernetik und Revolte" des anonymen französischen Autorenkollektivs Tiqqun.
23. May 2018   @
minus_arrow
science
23. Mar 2018   @
minus_arrow
science
25. Jun 2017   @
minus_arrow
science
02. Mar 2017   v
minus_arrow
science
02. Dec 2016   @
minus_arrow
science
16. Oct 2015   @
minus_arrow
science
18. Jun 2015   q
minus_arrow
science


ieee.org: interview with muchael jorden about the delusions of big data

"Machine-Learning Maestro Michael Jordan on the Delusions of Big Data and Other Huge Engineering Efforts"

und ein aktuelles interview mit Yvonne Hofstetter ueber big-data in der gesellschaft:
https://www.freitag.de/autoren/jaugstein/hochgradig-manipulativ/@@view#1414075317561358
23. Oct 2014   a
minus_arrow
science


technologyreview: isaac asimov - how do people get new ideas

"on creativity" - an essay by isaac asimov ~ 1959


22. Oct 2014   @
minus_arrow
science
http://ukdataexplorer.com/european-translator/?word=mostly+useless


ukdataexplorer.com: euorpean translator
englische worte in verschiedene europaeische sprachen uebersetzen + auf einer landkarte darstellen lassen :)

20. Jul 2014   v
minus_arrow
science


erowid: Alexander Shulgin vault
gestern starb der chemiker und drogenforscher alexander shulgin im alter von 88 jahren.

ein nachruf...


03. Jun 2014   @
minus_arrow
science
17. Feb 2014   v
minus_arrow
science
22. Aug 2013   v
minus_arrow
science


wikipedia.org: dunning-kruger effekt
die selbstueberschaetzung von personen, deren niveau in einem wissensgebiet eher mittelpraechtig ist duerfte dem/r einen oder anderen gelaeufig sein :)


29. Jul 2013   v
minus_arrow
science



a boy and his atom:

making of ...


02. May 2013   @
minus_arrow
science


xkcd: Is It Worth the Time?

how to get more efficient :)

29. Apr 2013   v
minus_arrow
science
07. Feb 2013   a
minus_arrow
science



The Gender Equality Paradox

11. Nov 2012   v
minus_arrow
science
10. Nov 2012   @
minus_arrow
science


telepolis: pro eu mars-expedition 2025
die imho nicht uninteressante idee einer europaeischen mars expedition zur schaffung neuer wirtschaftlicher und technologischer "schuebe" zur ueberwindung der aktuellen krise.

05. Nov 2012   v
minus_arrow
science
16. Oct 2012   v
minus_arrow
science


telepolis.de: wem gehoert π?
stark verkuerzt:

theorem: wenn π "normal" ist - dh. alle zahlen in den nachkommastellen gleichverteilt vorkommen ... statistische untersuchungen legen das nahe, bewiesen ists noch nicht - dann sind alle endlichen texte als ascii-codes interpretiert in den nachkommastellen von π enthalten.

also: welchem verlag gehoert nun das vermaledeite π

:)


20. Aug 2012   v
minus_arrow
science


hufpo: more intresting than olympics ...
in der naechsten woche landet der/das "curiosity" rover/robotic lab am mars - olympia my ass ... das ist spannender!!

29. Jul 2012   v
minus_arrow
science


hbd: 20 y sms
20 y sms

und damit auch 20+ jahre gsm - eine damals von den eu staaten geplanten telekommunikationsinfrastruktur ... es ging ja offensichtlich doch auch ohne deie ominoesen ,,freien maerkte´´ :))


22. May 2012   v
minus_arrow
science


Inspirations - 3d-anim vid
extrem schoene 3d-animation voll mit den verschiedensten anspielungen auf mathematisch/geometrische probleme, werke verschiedenster kuenstler_innen etc.

23. Apr 2012   a
minus_arrow
science
12. Nov 2011   @
minus_arrow
science
01. Nov 2011   v
minus_arrow
science


nuclear weapon archive: rds 220 (big ivan)
ende oktober gibts ein zwar nicht sehr tolles aber zumindest vom technischen standpunkt doch ziehmlich bemerkenswertes 50 jahre jubilaeum fuer ein 50 mega tonnen tnt equivalentes (!!) boembchen aus der ex udssr - so ungefaehr die groesste jemals gebaute bombe der erde :/

26. Oct 2011   @
minus_arrow
science



dieser zwangsweise eu-verordnete energiesparlampenschwachsinn geht mir schon seit jahren ordentlich auf den sack:

* die dinger sind schweineteuer
* halten kaum laenger als alte gluehbirnen
* enthalten elektronik - vorschaltgeraet - und verschiedene schwermetalle
* sie enthalten quecksilber - in wesentlichen mengen!!
* wenn wir den herstellungsprozess miteinberechnen wette ich, dass die energieersparnisse nicht mehr sooo toll ausfallen
* sie sind sehr empfindlich auf haeufiges an und ausschalten - kombination bewegungsmelder + sparlampe ist die quadratur des schwachsinns
* ... etc.etc.


12. Sep 2011   v
minus_arrow
science


zeit.de/campus: interview mit noam chomsky
wer noam chomsky nicht kennt, der sollte mal wikipedia nach ihm befragen!

soviel sei zumindest verraten: er ist eine aeusserst interessante person einerseits in akademischer hinsicht -> seine fundamentalen beitraege zur formalen sprachtheorie, andererseits in politischer hinsicht...

16. Jun 2011   @
minus_arrow
science


apanquakemap.com
hier ein link auf eine mashup seite die die beben in der grossregion japan beginnend mit 11-mar-2011 anzeigen ... fuer erdbebeninteressierte & andere voyeuristen :)

auffaellig: sehr viele kleinere nachbeben haben das zetrum rund um fukushima ...

achja ... dieser unfall wurde nun von der japanischen regierung auch offiziell mit staerke 7 bewertet - a la tschernobyl ...

13. Apr 2011   @
minus_arrow
science


zeit.de: 50 jahre mensch im all ...
... und andere geschichten rund um die sowjetische raumfahrt.


11. Apr 2011   a
minus_arrow
science


bbc: a is for atom (doku; 1992)
eine bbc doku aus dem jahre 1992 ueber die anfaenge der nutzung atomarer kraftwerke und den ersten problemen bis hin zu tschernobyl 1986 - dauer knapp eine stunde.

der film enthaelt interviews mit einigen der bedeutendsten persoenlichkeiten in diesem zusammenhang ... speziell erwaehnenswert finde ich aber den auszug aus einem interview mit valeri legasov zum zeitpunkt 51:30 - 53:00 - dem vorstand des sowjetischen atomprograms und leiter der rettungsmassnahmen rund um tschernobyl - sowie des abschliessenden statements eines atomtechnik-historikers - joseph morone 54:00 - 55:25.

22. Mar 2011   v
minus_arrow
science


nuovisio.tv: die wahre geschichte von tschernobly
naja ... die japaner kaempfen gerade gegen multiples versagen ihrer reaktornotkuehlsysteme in einzelnen bloecken von fukushima 1 und 2 - hoffen wir fuer sie, dass keiner davon ,,richtig" explodiert ...
(die laecherlichen knallgasexplosionen deuten ja nur auf sehr grosse hitze hin - bei gut 1200 grad celsius beginnt sich wasser mit thorium als katalysator zu spalten).

und wir kommen langsam aber sicher in die gegend des 25 jaehrigen jubileums der reaktorkatastrophe in tschernobyl

... keiner weis wieviele tote, 18 milliarden us$ direkte kosten der aufraeumarbeiten sowie etwa 500.000 mehr oder weniger verstrahlte ,,liquidatoren" die die ganzen aktion erledigt haben.

erinnern wir uns - eine ausfuehrliche dokumentation von etwa 1,5 h laenge.

nachtrag: gute zusammenfassung aktueller und vergangener atomkatastrophen in einem artikel der deutschen onlinezeitung ,,der freitag'':
der preis der atomkraft
13. Mar 2011   v
minus_arrow
science


telepolis: galactic networks
sehr nett geschriebener artikel von m. hammerschmitt ueber raumfahrt/netze & alles was zu ,,galaktischen netzwerken´´ gehoeren koennte :)


12. Feb 2011   @
minus_arrow
science


long now project homepage
nette idee ... sich gedanken darueber zu machen wie wissen/informationen ueber eine myriade von jahren konserviert werden koennte ...

unter anderem der bau einer uhr, die auch noch in 10.000 jahren laufen koennen soll und technisch so einfach gestaltet ist, dass sie einerseits ohne grosse hilfsmittel in gang und unterbrechungsfrei verstanden werden kann ...

05. Dec 2010   v
minus_arrow
science
wikipedia entry


nytimes: about mandelbrot
tja wieder einer der grossen wissenschaftler/mathematiker des letzten jahrhunderts: benoit mandelbrot ist am donnerstag gestorben ...

17. Oct 2010   a
minus_arrow
science


die zeit: tricksereien an der hochschule
ist das auch die zukunft fuer europaeische hoehere bildungsinstitutionen? *muahahahaha*

wir holen uns obdachlose, lassen die in der abstellkammer schlafen und dafuer schreiben sie sich als sozial schwache studies ein die einen studienkredit erhalten und nach uns die sintflut ...

29. Sep 2010   a
minus_arrow
science


telepolis: Natürliches Geo-Engineering zur Rettung des Weltklimas
interessanter ansatz mit Jatropha Curcas baeumen/straeuchern/nuessen ... eine oekologischer ausweg aus der mineraloel miesere!?!?

http://www.jatrophacurcasplantations.com/jatropha-plantation-investment.htm
15. Aug 2010   a
minus_arrow
science


http://www.hpl.hp.com/personal/Vinay_Deolalikar/Papers/pnp_preliminary.pdf
yey ... p != np und ein möglicher beweis dafür!!!

das waer doch was und wir koennen weiterhin ganz gut mit unseren aktuellen verschluesselungs-algorithmen leben und pennen.

last but not least hats auch noch ein paar andere weit reichende konsequenzen die wir aber alle selber bei wikipedia nachlesen koennen ;)))

p/np problem bei wikipedia
10. Aug 2010   a
minus_arrow
science


telepolis: tot oder lebendig - deutsch als sprache in der wissenschaft
wie ich all diese englisch-arschkriecher an den bildungsinstitutionen und firmen hasse: nur weil es in englisch geschrieben oder vorgetragen wird ists nicht besser.

meist sogar das gegenteil: aufgrund fehlender sprachbeherrschung - seitens der vortragenden/schreibenden sowie auch der lesenden/zuhoerenden menschen - ist imho die qualitaet oft deutlich geringer als bei verwendung der ,,native language´´ die in meinem fall nun mal deutsch ist.

24. May 2010   a
minus_arrow
science



interessanter ansatz zur vorbeugenden krebs-bekaempfung ...

via (anti)angiogenesis - dem versuch der begrenzung des wachstum der blutgefaesse.



20. May 2010   a
minus_arrow
science


telepolis: kommentare zur ersten mondlandung vor 40 jahren
wie koennte ich soetwas unkommentiert lassen :)

20. Jul 2009   a
minus_arrow
science
id3585_image0


tomshardware.com: bilder-geschichte der mainframes ...
trivialitaet des tages: anscheinend hat der ENIAC zeit seines bestehens - ~ 1946 bis 1955, also knapp 10 jahre - ungefaehr gleich viele berechnungen erledigt wie die menschheit bis 1945.

wenn wir das im kopf ueberschlagen ... zb fuer die addition: die kiste schaffte 5 k additionen/ sekunde * 10 jahre = 5k * 10 * 300(y) * 25(d) * 4000(h) sekunden macht ~ 1,5 * 10^12 additionen in seiner lebenszeit.

das mal auf nem gaengigen prozessor aus dem desktop-bereich angewendet: nehmen wir an das programm laeuft im cpu-cache - also 100% der moeglichen leistung/ also spitzenleistung - und weitere annahme, dass eine addition nur einen taktzyklus benoetigt bei einem 3 ghz prozessors die gleiche anzahl an additionen ueber den daumen etwas unter 10 minuten 8-)

nett ... und ich habe ungefaehr so ein ding mit zwei prozessor-kernen fuer nur ganz wenige 100 euro unterm tisch. schoen ist die in meinem falle bereits 1 2 jahre alte computertechnik :)


28. Jun 2009   a
minus_arrow
science


CSIRO Parkes Observatory: search for apollo 11 tv tapes
solche flaschen ... da vergeigen sie doch glatt die orginalen tv-tapes der ersten mondlande aktion ... anscheinend 698 der 700 orginal-tapes sind weg ... und das letzte lesegeraet fuer das zeugs wird ende des jahres verschrottet ...




14. Jul 2006   a